Das verbrandbare Blend Harz

72.46 MwSt. nicht inkl.

Das verbrandbare Blend Harz von Fun to Do war hergestellt, Bronze-, Küpfern-, Zinn- oder Eisenstücke abzustechen, bei einem Standardsschmelzenprozess. Es ist das idealle Harz, Kunststücke, Spielzeugenentwürfen und Maschineneinheiten abzustechen.

Das Harz, eins total ausgehärtet, hat eine Stärke von 73D shore.

Das verbrandbare Blend Harz steht in roter Farbe zur Verfügung.

Hinweisungen um das Schmelzenprozess zuverbessern, durch gelostem Wachs mit dem verbrandbaren Blend Harz:
* Wärmen Sie 850ºC das Backofen vor.
* Nach 30 Minuten schmelzendes Material (investment) zumischen, stellen Sie direkt das Guss in dem warmen Backofen.
* Behalten Sie es 850ºC 1 Stunde 30 Minuten lang.
* Nachher, reduzieren Sie as schnell as möglich die Temperatur bis zum 485ºC.
* Behalten Sie 485ºC 15 Minuten lang und stechen Sie ab.

Volumen: 1 L.

Der Harzlebensdauer ist ca. 1 Jahr. Behalten Sie das Produkt in einer Umgebung zwischen 10º und 25º C. Eine zu warme Umgebung wird vorzeitigllich das Harz polymerisieren. Das in einem Druck nicht ausgehärtete Harz kann für zukunftige Drucken zurückbenutzen werden.

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung: Das Harz wird auf drei Elementen ( das Initiatorsbild, das Monomer, das Hemmstoffesbild) aufgebaut. Das Initiatorsbild, einmal ins UV-Licht ausgestellt, provoziert das Monomer verstärkt. Das Ziel des Hemmstoffesbild ist vorzubeugen, daß das UV-Licht zu tief härtet aus.

Die UVLichtstrahlenexpositionszeit, der Porzentsatz des Initiatorsbildes und der Hemmstoffelsbildsporzentsatz ermöglichen mit der gewünschten Höhauflage zuarbeiten. Mit einem 2500 und 3000 Lumenen ausstrahlenden DLP Scheinwerfer härtet das Harz Fun to Do zwischen 2 und 4 Sekunden für eine Höhauflage von 75 Mikronen (0.075 Mm.) aus. Die Zeiten sind die Benutzten für den 3D SLA Solidray Druck.

Es gibt verschiedene Faktoren die in der nötigen Aushärtenzeiten für jedes Harz, wie z.B.: die Höhauflage, die Harzfarbe, die Projektorlumenen, Das Projektorsaushärten und – kontrast, Abstand zwischen dem Projektor und dem Harz,… Die beschreibenen Zeiten sind orientativ.

Und wenn das Stück ausgedruckt ist, vergessen Sie nicht:
* Einführen Sie und räumen Sie weg das Stück in einer isopropilischen Alkoholbade zwischen 2 und 4 Minuten, die Harzresten beseitigen, wenn nötig, benutzen Sie eine sanfte Bürste.
* Putzen Sie irgendjenigen isopropilischen Alkoholrest mit Tablettenluftspray oder mit einem Haartrockner (keinen warmen Luft)
* Lassen Sie unter der Sonne zwischen 20 und 40 Minuten oder unter UVLicht zwischen 1 und 8 Minuten – es kommt auf das Stück an- (Die UV-Lampen für den Nagellacktrockner sind auch gültig).

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1000 g
Carrito
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Seguir viendo
0